SWB-Ortsgruppe Ostschweiz: ZOOM Gespräch zur Ausstellung «Vom Glück vergessen» Fürsorgerische Zwangsmassnahmen in Graubünden

20.04.2021 19:30 –

Am Dienstag den 20. April 2021 um 19.30 Uhr wird uns Karin Bucher (SWB-Mitglied und Szenografin der Ausstellung) via ZOOM erzählen, wie es zu der Ausstellung kam. Wieso wurde die ganze Ausstellung aus Karton (inkl. aller Objekte) aufgebaut und überhaupt wie lässt sich ein so belastendes Thema unserer jüngeren Vergangenheit aufarbeiten und in Zusammenhang zu unserem Alltag stellen?

Mit untenstehendem Link könnt ihr an der ZOOM-Veranstaltung teilnehmen. Macht es euch mit einem Bier oder einem Glas Wein gemütlich, wir freuen uns auf diese Online-Begegnung mit euch, was selbstverständlich und hoffentlich nur ein vorübergehender Ersatz für reale SWB-Treffen sein soll. Klickt bitte 5 Minuten vorher auf den Link, damit wir um 19.30 Uhr pünktlich starten können. Die Präsentation von Karin eignet sich sowohl als Vorbereitung eines Ausstellungsbesuches als auch im Nachhinein zur Vertiefung.

https://zoom.us/j/98130069849?pwd=c3VFQTFNRUVzeE55S0pPUXFaZnc1dz09

Die Ausstellung im Rätischen Museum Chur ist noch bis am 29. August 2021 zu sehen.

Ort: Online per Zoom

Adresse:

Veranstalter: SWB-Ortsgruppe Ostschweiz

Manifestations du SWB et de ses musées partenaires

21.04.2024 – 14:00
4900 Langenthal
Rundgang durch die Ausstellung «Vom Körper im digitalen Leben», Kunsthaus Langenthal

03.05.2024 04.05.2024
Basel
save the date: AG et journée du Werkbund 2024

Toutes les manifestations