SWB-Ortsgruppe Zürich: öffentlicher Salon von André Tavares

02.06.2018 16:00 –

Nachdem André Tavares in seinem ersten Salon Álvaro Siza und das Neubühl thematisierte, im zweiten die Zusammenhänge zwischen der Kabeljau-Fischerei und den sozialen und architektonischen Strukturen aufzeigte, lädt er nun zu einem Samstagnachmittagsgespräch über die lokalen genossenschatlichen Bewegungen ein.

Genossenschaftliche Bewegungen als Gegenprojekt

zu Gast: Irina Davidovici und Andreas Hofer

Zürich ist bekannt für seine starke genossenschaftliche Bewegung. Oft als Werkzeug verstanden, um die spezifischen Wohnprobleme einer Gemeinschaft zu lösen, entfalten die Visionen einzelner Genossenschaften eine starke Wirkung auf die Stadt als komplexes System. Verschiedene genossenschaftliche Wohnbauprojekte sind als Gegenprojekt zu Planungen der öffentlichen Hand zu verstehen; der Zürcher Fall wirft ein spezifisches Schlaglicht auf diese unermüdlichen Bestrebungen, einen Beitrag zu einem vielfältigen sozialen Netzwerk zu leisten.

Der dritte und letzte Salon von André Tavares‘ Serie legt den Fokus auf die Rolle des Wohnungsbaus, der Stadt Form zu geben und sie dabei zugleich zu transformieren. Vor diesem Hintergrund sollen das «kollektive Wohnen» hinterfragt und die formalen Ergebnisse der genossenschaftlichen Bewegung diskutiert werden, ebenso wie ihre Selbstdarstellung und ihre öffentliche Wahrnehmung. Vom häuslichen Leben bis hin zur Gestaltung des Objekts ist das «kollektive Wohnen» als ambitioniertes soziales Projekt zu diskutieren, in dem sich die Geschichte der Stadt und ihre Zukunft in einem stetigen Prozess verbinden.

Eintritt frei | Alle sind herzlich willkommen!

Ort: 8038 Zürich

Adresse: SWB Experimenthaus Neubühl, Westbühlstrasse 59

Veranstalter: SWB-Ortsgruppe Zürich

http://swb-experimenthaus-neubuehl.ch

Fichier(s) attaché(s):

Manifestations du SWB et de ses musées partenaires

03.03.2024 – 11:00
9000 St.Gallen
Führung durch die Ausstellung Akris: Promenade en broderie, Textilmuseum St.Gallen

09.03.2024 – 18:00
9050 Appenzell
Ausstellungseröffnung PLATTFORM24, Kunstmuseum Appenzell

09.03.2024 – 18:00
8038 Zürich
SWB-Experimenthaus Neubühl, Barabend Nr. 2, Zürich

13.03.2024 – 18:15
3602 Thun
Rundgang im Dialog, Kunstmuseum Thun

16.03.2024 – 17:00
8640 Rapperswil-Jona
Date to Dance, Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona

17.03.2024 19.05.2024
8880 Walenstadt
Ausstellung Kunst Sarganserland-Walensee+ VIII, Museum Bickel, Walenstadt

21.03.2024 – 18:00
4051 Basel
Rundgang durch die Ausstellung «Was wäre wenn», S AM Basel

Toutes les manifestations