SWB-Ortsgruppe Ostschweiz im Gespräch: Zersiedelungsinitiative: Ja? Nein?

05.02.2019 18:00 –

Die Abstimmung am 10. Februar 2019 über die Zersiedelungsinitiative ist gegenwärtig in aller Munde. Die «Jungen Grünen» haben die Initiative lanciert und wollen den derzeitigen Stand der Einzonungen einfrieren, um so eine Siedlungsentwicklung nach innen voranzutreiben. Das Resultat wird Einfluss auf unsere gestaltete Umwelt haben.Deshalb laden wir euch, liebe SWB-Mitglieder und Interessierte, zusammen mit der IGOR (Interessengemeinschaft Ortsplanung Rheintal) dazu ein, an diesem Abend u.a. zu folgenden Punkten ins Gespräch zu kommen:

• Ist die Initiative in dieser Form notwendig?

• Ist ihr Ansatz eine adäquate Strategie?

• Sind die bestehenden Planungsinstrumente unzureichend?

• Gibt es sinnvollere Vorgehensweisen, um das Anliegen durchzusetzen?

• Wenn die Initiative angenommen wird: Was bedeutet dies für Architekten und Architektinnen, Planerinnen und Planer

sowie Bauherrschaften? Und was für den Lebensraum von uns allen?

Wir bitten alle, die teilnehmen wollen, sich vorab über die Vorlage zu informieren und sich Gedanken dazu zu machen, damit ein möglichst breites Spektrum an Argumenten zusammenkommt und ein interessantes Gespräch entstehen kann.

Wir freuen uns auf einen angeregten Abend.

Ort: 9444 Diepoldsau

Adresse: Vereinslokal der IGOR,  art d’osera, Rheinstrasse 6, (Eingang Seite Rheinstäpflistrasse)

Veranstalter: SWB-Ortsgruppe Ostschweiz

Fichier(s) attaché(s):

Manifestations du SWB et de ses musées partenaires

21.04.2024 – 14:00
4900 Langenthal
Rundgang durch die Ausstellung «Vom Körper im digitalen Leben», Kunsthaus Langenthal

03.05.2024 04.05.2024
Basel
save the date: AG et journée du Werkbund 2024

Toutes les manifestations