IG Baukultur Zentralschweiz: Podiumsdiskussion und Plakatvernissage

20.09.2018 18:30 –

mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Denkmalpflege und Architektur

Der BSA, SIA und SWB Zentralschweiz, sowie der Innerschweizer Heimatschutz haben die «IG Baukultur der Moderne Zentralschweiz» ins Leben gerufen. Ziel dieses Interessenzusammenschlusses ist die Förderung des Bewusstseins für die gefährdete Baukultur der Moderne in der Zentralschweiz.

Anlässlich des Kulturerbejahres 2018 startet die IG mit einem ersten gemeinsamen Projekt: «Architektur in Gefahr», sie tituliert eine Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion zum Thema der bedrohten Moderne und der Präsentation eines Faltprospektes mit Bauten der Moderne, welche für die «IG Baukultur der Moderne Zentralschweiz» unverzichtbar sind.

Ort: Luzern

Adresse: Rotes Haus auf dem ewl Areal Industriestrasse 6

Veranstalter: IG Baukultur Zentralschweiz

Datei(en):

Veranstaltungen des SWB und der SWB-Partnerinstitutionen

27.02.2020 – 18:00
3001 Bern
SWB-Ortsgruppe Bern: Treffpunkt Vernissage Yasuo Imai, Ateliergalerie Hanna Ast, Bern

27.02.2020 – 18:30
8008 Zürich
Ausssstellungseröffnung «Frau Architekt», Zentrum Architektur Zürich

28.02.2020 – 17:15 28.02.2020 – 19:00
Bern
Vortrag Bauforschung und Denkmalpflege – offene Fragen, Forum Denkmalpflege Universität Bern

29.02.2020 – 16:00
8400 Winterthur
Eröffnung Sonderpräsentation «Anna Rubin – In die Luft gebaut», Gewerbemuseum Winterthur

03.03.2020 08.03.2020
5001 Aarau
Blumen für die Kunst 2020, Aargauer Kunsthaus, Aarau

04.03.2020 – 18:00
9000 St. Gallen
SWB-Ortsgruppe Ostschweiz: Ausstellungsbesuch «Vom Jugendstil zum Bauhaus», Historisches und Völkerkundemuseum, St. Gallen

13.03.2020 – 19:00
8005 Zürich
Ausstellungseröffnung: Norm – It's not complicated, Museum für Gestaltung, Zürich

Zum vollständigen Veranstaltungskalender