2015 + Aargau + Aktuell + Debatten + Geschichte + Wir über uns + 2014 + Aufsätze und Reden + Basel + Vorstand + Ziel und Anspruch + 2013 + Archiv + Bern + Porträt + Gesamtschweizerische Veranstaltungen + Zentralvorstand + 2012 + Graubünden + Statuten + 2011 + Zentralschweiz + 2010 + Ostschweiz + Romandie + WerkBriefe + Zürich + Ortsgruppen + Mitglieder + Beitrittsgesuch + Links + Partnermuseen

Werkbrief 1/2017

Werkbundstadt Berlin
Im Zentrum Berlins plant der Deutsche Werkbund Berlin ein neues Stadtviertel. Ein Zwischenbericht.
Seiten 1-4

Qualitätsorte für den Alltag
7 Fragen an Simone Hänggi, Neumitglied der Ortsgruppe Bern
Seiten 5–7

Mädchen fürs Bauen begeistern
Rückblick auf den Nationalen Zukunftstag vom 10. November 2016
Seite 8

AnhangGröße
werkbrief_2017-1_interaktiv.pdf2.96 MB

SWB-Ortsgruppe Zürich: Jahresversammlung 2017 zum SWB-Jahresmotto «fremd-inconnu»

SAVE THE DATE

Die Jahresversammlung der SWB-Ortsgruppe Zürich wird unter dem Titel «Asyl. Modulbauten für Asylsuchende» stattfinden. Die Einladung mit den detaillierten Informationen wird den Mitgliedern der Ortsgruppe Zürich gegen Ende Februar zugestellt.

Datum: 
25. März 2017 - 15:00
Veranstalter: 

SWB-Ortsgruppe Zürich

Ort: 

Zürich

Adresse: 

Basislager

SWB-Ortsgruppe Aargau: Vorschau Ortsgruppen-Projekt zum SWB-Jahresthema 2017 «fremd – inconnu»

Virtuelle Realität und Literatur

Die Virtuelle Realität kommt aus der Spieleindustrie. Mit der Markteinführung massentauglicher Technologie erfährt sie neue Anwendungen in der Aus- und Weiterbildung, im Berufsleben und in der Kunst. Der Betrachter setzt eine Brille auf und erlebt eine dreidimensionale Welt ohne Begrenzungen eines Bildschirms, einer Leinwand oder eines Raumes.
An den Literaturtagen Zofingen vom 20. bis 22. Oktober 2017 (Ehrengast: die französische Sprache) will die SWB-Ortsgruppe Aargau Schnittstellen und Fremdartigkeiten von Virtueller Realität und Literatur nachgehen.

Ort: Kunsthaus Zofingen.

An einer vorbereitenden Exkursion (Frühling 2017) wird sich die Ortsgruppe an der Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz näher zum Thema informieren.

SWB-Ortsgruppe Ostschweiz: Literarischer Spuren Spaziergang

Der Weg führt uns vom Riethüsli bis zum Wolfganghof im Westen von St. Gallen. Wir gehen dem Wattbach entlang im Wald und werden immer wieder innehalten, um einem Text zu lauschen.
Die Teilnehmenden sind eingeladen, einen Text oder Textauszug zum Thema SPUREN mitzubringen. Es kann auch ein Text sein, der bei einem selbst in irgendeiner Weise SPUREN hinterlassen hat.
Der Spaziergang endet nach etwa zwei Stunden im Restaurant Schlössli Haggen bei einem Zusammensitzen und Aufwärmen.
Wir freuen uns auf euch und viele textliche (Neu)Entdeckungen. WICHTIG: Taschenlampe mitbringen!
Anmelden bis Do, 2. Februar 2017 bei Sepp Knechtle unter knechtle.josef@knechtledesign.ch.

AnhangGröße
LITERARISCHER SPAZIERGANG WATTBACH.pdf195.51 KB
Datum: 
9. Februar 2017 - 19:00
Veranstalter: 

SWB-Ortsgruppe Ostschweiz

Adresse: 

Treffpunkt: Busendstation Riethüsli

Ausstellung «Schul(t)räume AG: Schule wie ich sie mir wünsche...»

Ausstellung im Stadtmuseum Aarau vom 14. bis am 27. Januar 2017

Öffnungszeiten
Di-Fr 11-18 Uhr

Do 11-20 Uhr

Sa+So 11-17 Uhr

Stadtmuseum Aarau, Schlossplatz 23, 5000 Aarau

Ein Projekt der drumrum Raumschule zusammen mit den Partnern

Schweizerischer Werkbund Ortsgruppe Aargau / Kultur macht Schule / Stadtmuseum Aarau

AnhangGröße
064-AG-2016-FLYER-EINLADUNG-1.1.pdf1016.39 KB

SWB-Ortsgruppe Zürich: Stammtisch «Reisender Krieger»

Wir laden ein weiteres Mal zu einem Stammtisch ein. Diesmal wandeln wir diesen in einen Filmabend um. Passend zum Jahresthema 2017 «Fremd|Inconnu» starten wir das Jahr mit einer Reise in eine vergangene Epoche. Wir zeigen den Film:
Reisender Krieger* [1981] von Christian Schocher [Filmemacher]
mit einer Einführung von Sabine Gisiger [Filmregisseurin/Drehbuchautorin] und Barbetrieb [mit Kässeli]

Die Reihe «Stammtisch SWB» ist eine offene Diskussionsrunde, zu der sich Interessierte treffen. Jedes Mal steht ein anderes Thema zur Debatte, das mit einem kurzen Input eingeleitet wird.

 

Ausnahmsweise bitten wir diesmal um eine Anmeldung an:
swb-zh@werkbund.ch bis 25. Januar 2016

Datum: 
30. Januar 2017 - 19:00
Veranstalter: 

SWB-Ortsgruppe Zürich

Ort: 

8001 Zürich

Adresse: 

Atelier Mathis Füssler, Schipfe 32

SWB-Ortsgruppe Bern: Stadtraum – Eine Begehung mit dem Komitee WESTAST SO NICHT!

Beim Rundgang mit dem Komitee «westast so nicht» geht es um die städtebaulichen Auswirkungen des geplanten Autobahnbaus A5 Westast auf die Stadt Biel.

Nach dem Rundgang treffen wir uns im Saal des Farel-Hauses zur Diskussion und zu einem Apéro riche.

Weitere Informationen unter: www.a5-biel-bienne.ch/de/westast www.westastsonicht.ch

Anmeldung bis spätestens 20. Januar 2017. Der Anmeldetalon befindet sich in der angehängten Einladung.

 

AnhangGröße
20170201_einladung bsa swb fsai_westast.pdf1.06 MB
Datum: 
1. Februar 2017 - 16:00
Veranstalter: 

Gemeinsamer Anlass Bund Schweizer Architekten – BSA Bern, Verband freierwerbender Schweizer Architekten – fsai Bern, Schweizerischer Werkbund – swb Bern

Ort: 

Biel

Adresse: 

Treffpunkt: Talstation funic Magglingen, Seevorstadt 21

Werkbundversammlung und Werkbundtag 2017 zum Jahresthema «fremd-inconnu»

Bitte reservieren Sie sich bereits jetzt das Datum. Die Einladungen werden Ende März verschickt.

«Emmenbronx», wie der Luzerner Vorort seit den 1990er Jahren verschiedentlich genannt wird, entwickelte sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem bedeutenden Industriezentrum der Schweiz. In neuerer Zeit ist Emmenbrücke wiederum einem grossen Wandel unterworfen. Auf einer Fläche von fast 90'000m2 entsteht momentan auf dem ehemaligen Viscosuisse Areal die Viscosistadt. Am diesjährigen Werkbundtag besuchen wir bereits bewährte, provisorische und neue Standorte der Viscosistadt und erhalten aus verschiedenen Perspektiven spannende Inputs zum Jahresthema «fremd-inconnu».

Werkbundversammlung

9.30 bis 10.30 Uhr, kunstplattform akku, Emmenbrücke: nur für Mitglieder

Werkbundtag

11.00 bis ca.17.15 Uhr, kunstplattform akku (Start) und weitere Orte in der Viscosistadt Emmenbrücke: für Mitglieder und weitere Interessierte.

Datum: 
13. Mai 2017 - 9:30 - 17:15
Veranstalter: 

Schweizerischer Werkbund SWB

Ort: 

Emmenbrücke

Adresse: 

diverse Orte 

SWB-Ortsgruppe Bern: Treffpunkt Fotoausstellung Alexander Gempeler «Hort der Stille, Ort der Ruhe – Japanische Gärten»

Die meditative Wirkung traditioneller Kaiser- und Klostergärten fasziniert den Fotografen Alexander Gempeler seit seinem ersten Japanbesuch vor über zehn Jahren. Im Frühling 2016 ist die fotografische Arbeit «Hort der Stille, Ort der Ruhe – Japanische Gärten» entstanden. Mit seiner klaren Bildsprache zeigt er uns das Wechselspiel zwischen Belassen und Formen der Natur.
Einen japanischen Garten zu betreten, bedeutet Eintauchen in eine selten gewordene Stille. Alexander Gempelers Farbaufnahmen von Kaiser- und Klostergärten in Kyoto sind im grossflächigen Tatami-Format gehalten; sie laden ein, in scheinbar unberührter Naturlandschaft zu wandeln, innezuhalten und zu verweilen. Dass japanische Gärten häufig bis ins Detail geplant und von Menschenhand kunstvoll angelegt sind, lässt sich höchstens erahnen.

Kuratorin: Gaby Pfyffer, Pfyffer & Pfyffer
Führung: Alexander Gempeler, Fotograf www.architekturfotografie.ch www.kunstraum-oktogon.ch

AnhangGröße
TP_SWB_japGaerten.pdf5.86 MB
Datum: 
25. November 2016 - 18:00
Veranstalter: 

SWB-Ortsgruppe Bern

Ort: 

3005 Bern

Adresse: 

Kunstraum Oktogon, Aarstrasse 96

SWB-Ortsgruppe Graubünden: Kaminfeuerabend

Wir erkunden das Dorf der Brunnennixe und lassen uns kul(tur)inarisch verwöhnen.
Dorfführung durch Valendas mit Besuch des neu umgebauten Dorfmuseums, des Türalihauses, der Ausstellung zur Dorfentwicklung, des Jooshauses und vielem mehr. Nachtessen in dem von Gion Caminada restaurierten und erweiterten Gasthaus am Brunnen.
Kaminfeuerabend
Samstag 3. Dezember 2016
14.56 Abfahrt Chur SBB nach Valendas 15:45 Führung ab Dorfplatz
Nachtessen im Gasthaus am Brunnen Vorstellung der SWB Neumitglieder Retourfahrt mit Bustaxi nach Chur
Kosten: Dorfführung und Apéro durch SWB
Anmeldung bis Mo. 21. Nov. (Platzzahl beschränkt): Adrian Christen Telefon 081 250 24 55 info@ch-arch.com

Datum: 
3. Dezember 2016 - 15:45
Veranstalter: 

SWB-Ortsgruppe Graubünden

Ort: 

Valendas

Adresse: 

Treffpunkt Dorfplatz