Gespräch «Spaceship Earth und weitere Utopien zur Weltraumbesiedelung», Kunsthaus Zürich

13.06.2019 19:00 –

Gespräch zwischen Wolf D. Prix (CoopHimmel-b(l)au, Wiener Architekt und Ausstellungsteilnehmer) und Cathérine Hug (Kuratorin Kunsthaus Zürich)

im Rahmen der Ausstellung Fly me to the Moon. 50 Jahre Mondlandung

Das Kunsthaus Zürich widmet sich einem weltbewegenden Ereignis – der Mondlandung. Die Ausstellung mit rund 200 Werken ist ein Streifzug durch die Geschichte künstlerischer Auseinandersetzung mit dem Mond. Ausgehend von der Romantik liegt ihr Schwerpunkt in der Kunst der Nachkriegszeit. Themen wie Topografie, Mondlicht und -schatten, mediale Inszenierungen und Schwerelosigkeit verbinden historische Fakten mit Legenden und subjektiven Kreationen.

Blick vom Mond – Reise ins Ungewisse
Die Mondlandung am 20. Juli 1969 war ein weltweit beachtetes Ereignis. Zum ersten Mal gab es Bilder von der Erde, der «Blue Marble»! Einige der ausstellenden Künstler waren euphorisiert. Sie produzierten heldenhafte Darstellungen und repräsentieren die Technik- und Fortschrittsgläubigkeit ihrer Zeit. Andere sahen die Menschheit bedroht. Aus 384 000 km Entfernung wirkt der Blaue Planet verletzlich und klein – ganz im Gegensatz zu den grossen Egos seiner Bewohner. Kuratorin Cathérine Hug hat diese Spannung geschickt inszeniert. Bei Ihrem Besuch treffen Sie auf Himmelskarten, auf romantisierende Gemälde, auf Propaganda konkurrierender politischer Systeme während des Kalten Krieges, auf sachliche Fotografien und fiktionale Filmszenen. Sie durchwandern Installationen und lernen assoziativ die Vielfalt künstlerischer Auseinandersetzungen mit dem Mond im Verhältnis zu unserer Erde kennen. Nicht wenige Künstlerinnen und Künstler halten mit ihren Werken dem Erdenbürger einen Spiegel vor.

SWB-Mitglieder können das Kunsthaus Zürich nach Vorzeigen ihres Mitgliederausweises zum ermässigten Tarif besuchen.

Ort: 8001 Zürich

Adresse: Heimplatz 1

Veranstalter: Kunsthaus Zürich

http://www.kunsthaus.ch

Veranstaltungen des SWB und der SWB-Partnerinstitutionen

23.08.2019 – 19:00
6020 Emmenbrücke
Ausstellungseröffnung «Die Fäden in der Hand», Kunstplattform akku, Emmenbrücke

24.08.2019 25.08.2019
3996 Binn (VS)
SWB-Ortsgruppe Bern: Treffpunkt Binntalhütte SAC

27.08.2019 – 18:00
7000 Chur
Buchvernissage «Entwurf im Wettbewerb» von Leza Dosch, Bündner Kunstmuseum Chur

29.08.2019 – 18:00
4051 Basel
Veranstaltungsreihe Work.Space. Wie wir arbeiten. schauraum-b, Basel

29.08.2019 – 18:30
3011 Bern
Ausstellungseröffnung: «Johannes Itten: Kunst als Leben. Bauhausutopien und Dokumente der Wirklichkeit», Kunstmuseum Bern

30.08.2019
Bâle
SWB-Romandie: Le Salon #2: Isabelle Guisan c/o Olav Rohrer, Bâle

30.08.2019 – 18:00
Scuol
Ausstellungseröffnung Peter Trachsel: Tun was möglich ist, Kunsthalle Nairs, Scuol

Zum vollständigen Veranstaltungskalender