SWB-Ortsgruppe Bern: Treffpunkt Stadterweiterung Schönberg Ost

Führung mit Christopher Berger, dipl. Architekt ETH/SIA, Büro B Bern Michael Schmid, dipl. Architekt ETH/SIA, Büro B Bern


Die Stadterweiterung Schönberg Ost ist fertig gestellt, vor etwa einem Jahr wurden die letzten Wohnungen bezogen. Begonnen hatte die Planung um die Jahrhundertwende mit einem Workshop­ verfahren. Drei Architekturbüros Büro B Architekten AG Bern, Graber Pulver Architekten Bern und Zürich und Atelier Prof. H. Koll­ hoff Rotkreuz verfassen zusammen den städtebaulichen Entwurf.
Realisiert werden die 54 Mehrfamilienhäuser von 19 verschiedenen Architekturbüros. Die Umsetzung des städtebaulichen Konzep­ tes wird von einem Begleitgremium bestehend aus dem Stadtpla­ nungsamt, Vertretern vom Stadtplanungsamt, der Burgergemeinde und externen Architekten als Qualität sicherndes Instrument ge­ regelt. Dabei war die Devise je öffentlicher ein Ort um so strenger sind die Regeln, je privater desto mehr Individualität ist zugelassen.
Auf unserem Rundgang diskutieren wir vor Ort die städtebaulichen Ideen und die Umsetzung der Stadterweiterung.

AnhangGröße
TP_SWB_Schoenberg_Ost.pdf5.14 MB
Datum: 
2. Juni 2017 - 17:30
Veranstalter: 

SWB-Ortsgruppe Bern

Ort: 

3006 Bern

Adresse: 

Bushaltestelle «Schlosshalde»