Experimenthaus Neubühl der SWB-Ortsgruppe Zürich

  Befreites Wohnen? 

Wohnen und arbeiten in der Architekturikone 
Die Ortsgruppe Zürich des Schweizerischen Werkbundes (SWB) vergibt zweimal jährlich ein weitgehend original erhaltenes Reihenhaus in der legendären Werkbundsiedlung Neubühl in Zürich-Wollishofen, einem Hauptwerk des Neuen Bauens in der Schweiz, zu Sonderkonditionen. 
Das Angebot steht allen Personen offen, die sich mit Fragen der Gestaltung und Wahrnehmung auseinandersetzen, sei dies beruflich oder im Studium. Und die gewillt sind, die Wohnung oder das Wohnen als Thema in Veranstaltungen zu präsentieren und diskutieren. 
Wir vermieten ein möbliertes Drei-Zimmer-Haus für 800 Schweizer Franken pro Monat für eine befristete Mietdauer von 5 Monaten an eine oder zwei Personen. Mietbeginn ist jeweils der 1. September bzw. 1. Februar. 
Sie veranstalten im Haus oder in der Siedlung drei öffentliche «Salons», die vom SWB angekündigt und beworben werden und in der Sie Ihre Auseinandersetzung mit dem Wohnen öffentlich zur Diskussion stellen. 
Weitere Informationen finden Sie unter www.swb-experimenthaus-neubuehl.ch

AnhangGröße
Ausschreibung_Experimenthaus.pdf1.94 MB